Vernissage “flughöhe” – Julia Siegmund

Unsere aktuelle Ausstellung „flughöhe“ mit Kunstwerken von Julia Siegmund haben wir am 08. April 2019 mit vielen kunstinteressierten Gästen eröffnet. Mit Julia Siegmunds Malereien, Grafiken und vor allem den direkt auf die Wand aufgebrachten Tiefdruck-Figuren halten Protagonisten einer lyrischen Welt Einzug in unser Erdgeschoss. Die Kunstwerke können nach Absprache bis Ende September 2019 in unseren Büroräumen besichtigt werden.

„Die Werke von Julia Siegmund beeindrucken mit ihrer eigenen Poesie und erzählen eine einzigartige Geschichte. Damit entführen sie den Betrachter in eine Wirklichkeit, der wir uns oft verbunden fühlen, die wir aber nicht immer bewusst wahrnehmen“, sagt Kanzleipartner Wolf Achim Tönnes bei der Vernissage. „Wir freuen uns, dass ihre Kreativität in den kommenden Monaten unser langjähriges Kunstkonzept um eine weitere Klangfarbe erweitern wird.“

Auf dem Bild von links: Meike Behm (Direktorin der Kunsthalle Lingen), Julia Siegmund (Künstlerin), Wolf Achim Tönnes (Partner),

Das könnte Sie auch interessieren: